Landschaftsschutzgebiete

Insgesamt 13 Landschaftsschutzgebiete (LSG) mit einer Fläche von insgesamt 2 975 ha gibt es in unserem Landkreis. Als LSG werden die Landschaften ausgewiesen, die reich gegliedert , besonders charakteristisch und für den Naturhaushalt oder für die Erholung von Bedeutung sind. Dies sind vorwiegend landwirtschaftliche oder forstwirtschaftliche Flächen. Aber auch zusammenhängende Wald- und Gewässerlandschaften sind oft LSG. Anders als bei NSG gilt hier kein absolutes Veränderungsverbot. Soweit in den einzelnen Schutzgebietsverordnungen nicht etwas anderes bestimmt ist, ist die ordnungsgemäße land-, forst- und fischereiwirtschaftliche Bodennutzung nicht eingeschränkt.

Hinweis: Die folgenden Landschaftsschutzgebiete sind im pdf-Format vorgestellt. Sie können die Seiten herunter laden und mit dem kostenlos erhältlichen Programm Adobe Acrobat Reader betrachten oder ausdrucken.


drucken nach oben