drucken nach oben

Mint Ehrenamt

Teilnehmer für die Ehrenamts-Aktionswochen gesucht

21.01.2020 Ohne das Ehrenamt ist vieles in unserer Gesellschaft nicht möglich. Doch wie findet man motivierte Menschen, die sich für eine ehrenamtliche Mitarbeit in einer sozialen Einrichtung oder in einem Verein begeistern lassen? Um hier Unterstützung anzubieten, hat die Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt e.V. (IRMA) in Kooperation mit den Koordinierungszentren für Bürgerschaftliches Engagement der Region 10 die Ehrenamts-Aktionswochen ins Leben gerufen, die vom 29. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden.
Bestellungsurkunden Kreisheimatpfleger

Kreisheimatpfleger für weitere zwei Jahre bestellt

15.01.2020 Die Heimatpflege im Landkreis genießt einen hohen Stellenwert – hierzu bestellte der Kreisausschuss drei ehrenamtlich tätige Heimatpfleger auf die Dauer von zwei Jahren. Ihre Urkunden erhielten die Kreisheimatpfleger aus den Händen von Landrat Peter der Grün. Wiederbestellt wurden Hans Hammer aus Schrobenhausen, Dr. Manfred Veit aus Neuburg-Bittenbrunn sowie Michael Aurel Pichler aus München.
Donauschwimmen

Mit der Ehrenamtskarte zum legendären Donauschwimmerball

14.01.2020 Die Eintrittskarten für den legendären Donauschwimmerball der Wasserwacht Neuburg sind heiß begehrt. Mit etwas Glück können Besitzer der Bayerischen Ehrenamtskarte bei der sensationellen Faschingssause am 25. Januar 2020, ab 19 Uhr in der Mehrfachturnhalle im Ostend in Neuburg mit dabei sein. Denn das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen verlost im Rahmen der Bayerischen Ehrenamtskarte verlost 1 x 2 Eintrittskarten.
Wort-Bild-Marke

Bürgersprechstunden mit Landrat Peter von der Grün

13.01.2020 Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen haben die Gelegenheit, mit Landrat Peter von der Grün im Rahmen einer Bürgersprechstunde ihre Fragen und Anregungen persönlich zu erörtern. Die erste Sprechstunde 2020 findet am Montag, 20. Januar 2020 von 16 bis 18 Uhr in der Dienststelle des Landratsamtes in der Regensburger Straße 5 in Schrobenhausen statt.
Vorsicht

Rodungsarbeiten an der Überführung über die B 16 bei Burgheim

Im kommenden Sommer wird das Sachgebiet Hoch- und Tiefbau des Landratsamtes Neuburg-Schrobenhausen den Durchlass des Sachsenweidengrabens, der die Kreisstraße ND 11 zwischen Burgheim und Bertoldsheim in Höhe der B 16 unterquert, durch eine neue Fahrbahn ersetzen. Der Beginn der Arbeiten ist für 20. Januar vorgesehen, er kann sich jedoch witterungsbedingt verschieben. Während der Rodungsarbeiten kommt es zeitweilig zu Verkehrsbeschränkungen.
Ampel

Staustufe Bergheim - Verkehrsregelungen vom 13. bis 31. Januar 2020

09.01.2020 Im Zuge der Revisionsarbeiten an der Staustufe Bergheim kann die Brücke planmäßig von Montag, den 13. Januar, bis voraussichtlich Freitag, den 31. Januar 2020 halbseitig befahren werden. Die halbseitige Sperrung ist aus Sicherheitsgründen erforderlich, um die für die Revisionsarbeiten nötige Einhausung montieren zu können. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine entsprechende Ampelanlage.