Kreisstraße ND 15 in Karlshuld zwei Tage gesperrt

Brückensanierung: Sperrung auf der Kreisstraße ND 7

14.06.2019 Die Kreisstraße ND 7 zwischen Schrobenhausen (Bridgnorth-Kreisel) und Mühlried wird ab Montag, 24. Juni 2019 für etwa zwei Monate voll gesperrt. Grund dafür ist die erforderliche Sanierung der Brücken über die Paar und den Rollgraben. An den Brücken sind umfangreiche Instandsetzungsmaßnahmen notwendig. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die St 2044 –Schrobenhausen - St 2046 über Königslachen-Mühlried und umgekehrt.
Kreisstraße ND 15 in Karlshuld zwei Tage gesperrt

Neue Deckschicht: Sperrung auf der Kreisstraße ND 2

14.06.2019 Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen saniert die Kreisstraße ND 2 von der Staatstraße 2035 beginnend über Attenfeld bis zur Einmündung „Sächenfartsmühle“. Auf der genannten Strecke wird der vorhandene, marode Deckenbelag abgefräst und durch eine neue Deckschicht ersetzt. Die Kreisstraße ND 2 wird deshalb auf dem gesamten Bauabschnitt vom 1. Juli 2019 bis zum 5. Juli 2019 für den öffentlichen Verkehr komplett gesperrt.
Führung ins Eisvogelrefugium

Wanderung zu Eisvogel und Co

13.06.2019 Im Rahmen der Bayern‐Tour‐Natur bietet die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen am Sonntag, 23. Juni 2019 von 14 bis 17 Uhr für Interessierte eine Führung unter dem Titel „Eisvogel und Co.“ an. Anmeldungen nimmt die Untere Naturschutzbehörde bis zum 21. Juni 2019 unter Telefon (08431) 57-390 oder per E-Mail an naturschutz@lra-nd-sob.de entgegen.
Landkreisbetriebe

Problem-Müll-Sammlungen im Juni 2019

11.06.2019 An den unten genannten Terminen können Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Reste von Chemikalien und Giften aus privaten Haushalten bis max. 20 l kostenfrei entsorgen. Bitte keine Behälter über 20 l Fassungsvermögen anliefern. Schadstoffe von Gewerbe, Betrieben und Einrichtungen sind von dieser kostenlosen Annahme ausgeschlossen.
Ehrenzeichen 2019

Ehrenzeichen und Urkunden: Landrat ehrt verdiente Bürger

07.06.2019 „Die Formen des bürgerschaftlichen Engagements im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sind vielfältig“, betonte Landrat Peter von der Grün, der am 4. Juni im Kirchbauer Hof Bittenbrunn Ehrenzeichen und Urkunden an verdiente Landkreisbürger aushändigte, darunter an Vertreter aus Sportvereinen, aus Gartenbauvereinen, aus dem sozialen Bereich, aus Rettungsorganisationen, aus dem regionalen Kulturleben, dem Gemeindeleben oder aus dem kirchlich-karitativen Bereich.
Zeller Weiher

Beprobung der Badeweiher im Flughafen-Umfeld

06.06.2019 Nach einer ersten Beprobungsrunde im Juli 2018 hat das Gesundheitsamt des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen in diesem Jahr erneut vier Badeweiher im Umfeld des NATO-Flughafens Neuburg auf per- oder polyfluorierten Alkylsubstanzen (PFAS) untersuchen lassen. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) untersuchte die Wasserproben und gab in dieser Woche die Ergebnisse bekannt.

drucken nach oben