10.05.2021

Ab 11. Mai: Lockerungen für Außengastronomie, Kultur und Sport

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen liegt stabil unter 100. Damit können ab Dienstag, 11. Mai 2021, die Außengastronomie, Kinos und Theater wieder öffnen. Zudem sind auch der kontaktfreie Sport im Innenbereich sowie Kontaktsport im Außenbereich möglich.

 

Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen hat in der vergangenen Woche die Lockerungen für die genannten Bereiche beantragt. Am Samstag hat das Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege sein Einvernehmen für eine Öffnung ab dem 11. Mai 2021 erteilt. Die am 10. Mai 2021 durch den Landkreis erlassene Allgemeinverfügung tritt am 11. Mai 2021 in Kraft (siehe Amtsblatt Nr. 29 vom 10.05.2021).

 

Folgende Regelungen gelten damit im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen:

 

Gastronomie:

Die Öffnung der Außengastronomie für Besucher mit vorheriger Terminbuchung und mit Dokumentation für die Kontaktnachverfolgung ist zugelassen. Sitzen an einem Tisch Personen aus mehreren Hausständen, ist ein vor höchstens 24 Stunden vorgenommener POC-Antigentest oder Selbsttest oder ein vor höchstens 48 Stunden vorgenommener PCR- mit negativem Ergebnis der Tischgäste erforderlich*.

 

Theater und Kino

Die Öffnung von Theatern und Kinos ist für Besucherinnen und Besucher mit einem negativen Testnachweis* zulässig.

 

Sport

Kontaktfreier Sport im Innenbereich sowie Kontaktsport unter freiem Himmel unter der Voraussetzung, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer über einen negativen Testnachweis* verfügen, ist zulässig.

Die Sportausübung für Kinder bei kontaktfreier Sportausübung unter freiem Himmel ist auch ohne Testnachweis in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren erlaubt.

 

Die Rahmenkonzepte für Gastronomie, Kino, Theater und Sport finden Sie online unter:  https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/

 

 

*Geimpfte und genesene Personen sind von der Vorlage eines negativen Testergebnisses ausgenommen.

 

 

drucken nach oben