13.12.2019

Kommunalwahlen 2020 – Einreichung der Wahlvorschläge

Wahlvorschläge für die Kreistagswahl im Rahmen der Kommunalwahlen 2020 können ab dem 17. Dezember 2019 bis 23. Januar 2020 im Landratsamt eingereicht werden.

 

Im Rahmen der Kommunalwahlen 2020 können ab dem 17. Dezember 2019 bis zum 23. Januar 2020 die Wahlvorschläge für die Kreistagswahl am 15. März 2020 eingereicht werden. Die Öffnungszeiten des Landratsamtes werden für die Wahlvorschlagsträger besonders ausgeweitet. Eine persönliche Abgabe ist damit zu den folgenden Zeiten möglich:

 

  • Montag bis Donnerstag 
von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Freitag           
von 7.30 bis 12.00 Uhr

                      

 

Am Donnerstag, den 23. Januar 2020, ist die Abgabe von 7:30 bis 18:00 Uhr möglich. Sollten wahlrechtliche Gründe eine Verlängerung der Einreichungsfrist erforderlich machen, wird hierüber rechtzeitig informiert.

 

Für den Brückentag am 27. Dezember 2019, an dem das Landratsamt für den Parteiverkehr geschlossen ist, wird eine entsprechende Rufbereitschaft eingerichtet werden. Dazu wird am Haupteingang des Landratsamtes in Neuburg, Platz der Deutschen Einheit 1, ein Aushang mit einer Telefonnummer angebracht, über die der Kreiswahlleiter gerufen werden kann. So ist die persönliche Einreichung der Wahlvorschläge binnen kürzester Zeit gewährleistet. Natürlich können die Wahlvorschläge auch postalisch eingereicht werden.

 

Die offizielle Bekanntmachung des Kreiswahlleiters zur Einreichung von Wahlvorschlägen wird im Amtsblatt am 17. Dezember 2019 veröffentlicht.

drucken nach oben