Informationen über das Jugendschutzgesetz

 

Jugendmedienschutzkampagne zum altersgerechten Umgang mit Computer- und Konsolenspielen

 

Am 15.11.2010 startete eine Jugendmedienschutzkampagne der Bayerischen Staatsregierung zum altersgerechten Umgang mit Computer- und Konsolenspielen.

 

Herzstück der Kampagne ist ein Spot, der ab dem 18.11.2010 in 146 bayerischen Kinos vor dem neuen Harry Potter Film zu sehen ist. Auch im Internet und auf Infoscreens in den U- und S-Bahnhöfen München und Nürnberg sowie in Augsburg ist der Spot zu finden.

 

Weitere Informationen rund um die Thematik sind auf der Kampagneseite im Internet unter www.was-spielt-mein-kind.de zusammengestellt.

 

Konkrete Hilfestellungen für Eltern zum altersgerechten Umgang mit Computer- und Konsolenspielen enthalten auch die „Tipps für Eltern“, die ebenso auf der Internetseite eingestellt sind und auch als Flyer zur Kampagne beim Kreisjugendamt Neuburg-Schrobenhausen zur Mitnahme bereitliegen.

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin im Jugendamt:

Frau Heiß

Frau Weiß

 

drucken nach oben