12.03.2019

Elternseminar zum Thema Pubertät

Logo der Beratungsstelle für Eltern und Kinder
  • Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien veranstaltet Seminar für Eltern zum Thema Pubertät unter dem Titel „Warum sie so seltsam sind“

Die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen veranstaltet ab Mai erneut eine Seminarreihe zum Thema Pubertät mit fünf Terminen. Los geht’s am Samstag, den 11. Mai 2019, um 10:00 Uhr, das Ende des ersten Tages ist nach vier Stunden um 14:00 Uhr erreicht. Die darauf folgenden Termine am 15.05, 22.05, 29.05 und 05.06 beginnen jeweils um 18:30 Uhr und enden um 20:30 Uhr. Alle Termine finden im Bürgerhaus Ostend, Berliner Straße 164 in Neuburg an der Donau, statt.

 

Das Seminar richtet sich an Eltern, die sich Unterstützung in dieser besonderen Lebensphase wünschen. Die Pubertät ist eine Zeit der Veränderung. Das betrifft nicht nur die Jugendlichen selbst, sondern auch deren Eltern. In dieser Phase erleben sich Eltern oft hilflos und es stellen sich viele Fragen: „Wie kann ich Grenzen setzen?“, „Wie gebe ich Orientierungshilfen?“, „Wie gelingt es mir mit meinem Kind in Kontakt zu bleiben?“ Genau hier setzt das Seminar an. Es soll hilfreiche Informationen und konkrete Unterstützung bieten.

 

Diskutiert werden Themen wie Selbstständigkeit, Entwicklungsaufgaben, Ablösung, Motivation, Respekt, Konsum, Grenzen und Verantwortung. Fragen und Anliegen der teilnehmenden Eltern sind unbedingt erwünscht.

 

Interessenten können sich ab sofort unter der Rufnummer der Beratungsstelle (08431) 1020 vormerken lassen. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch auf 14 Personen begrenzt. Die Leitung des Seminars übernehmen Fachkräfte der Beratungsstelle, die über eine familientherapeutische bzw. pädagogische Ausbildung verfügen.

 

drucken nach oben