09.05.2019

Der Nachtigall auf der Spur

  • Führung durch die Donau-Aue
     

Im Rahmen der Bayern‐Tour‐Natur bietet die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen am Freitag, 17. Mai 2019 ab 19.30 Uhr für Interessierte eine Führung durch die Donau-Aue an.

 

Ihre wunderschöne Stimme setzt die Nachtigall zwar nicht nur nachts ein, dann ist sie aber besonders auffallend und wirkungsvoll. Auf der Wanderung befassen sich die Teilnehmer auch mit den Gesängen, Rufen und Instrumentallauten der anderen spätaktiven gefiederten Auen-Bewohner.

 

Die rund vier Kilometer lange Wanderung beginnt am Parkplatz des Sportsees Nr. 5 zwischen Burgheim und Bertoldsheim und dauert ca. 2,5 Stunden. Erforderlich sind festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Die Gebühr für die Teilnehmer beträgt 4,00 €, Kinder unter zwölf Jahren sind kostenfrei.

 

Anmeldungen nimmt die Untere Naturschutzbehörde bis zum 16. Mai 2019 unter Telefon 08431/57-390 oder per E-Mail an naturschutz@lra-nd-sob.de entgegen.

 

Fernglas und Bestimmungsbücher können mitgebracht werden.

drucken nach oben