01.07.2019

Demenz ist Thema am öffentlichen Pflegetisch am 12. Juli

Das Thema Demenz steht im Mittelpunkt des Pflegetisches am Freitag, 12. Juli 2019 im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen. Die interessierte Öffentlichkeit ist dazu eingeladen, an den Vorträgen und Diskussionsrunden teilzunehmen.

Zu Beginn des Pflegetisches um 9 Uhr übernimmt Kreisrätin Elfriede Müller als Seniorenreferentin des Landkreises die Einführung. Im Anschluss berichten Arbeitsgruppen über Themen aus der Palliativversorgung, Kurzzeitpflege sowie Ausbildung und Fachkräfte. Zudem stehen Berichte zu Neuentwicklungen in der Pflege auf der Tagesordnung.

Zum Schwerpunktthema Demenz hält gegen 10.20 Uhr Dr. Christine Schwendner vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege einen Vortrag. Anschließend spricht Nicole Schorer vom Alten- und Pflegeheim St. Augustin in Neuburg über den Umgang mit dementen Personen in einer Pflegeeinrichtung. Mit dem Workshop „Demenz geht uns alle an“ endet die Veranstaltung gegen 12.30 Uhr.

An diesem fünften Pflegetisch im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen können alle Interessierten teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

drucken nach oben