09.09.2020

Beantragung von Leistungen zur Ausbildungsförderung auch online möglich

BAföG online stellen

Das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen bietet die Möglichkeit zur Online-Antragstellung für Leistungen zur Ausbildungsförderung. Die digitale Antragstellung setzt eine Online-Ausweisfunktion voraus. Wer über einen entsprechenden Ausweis verfügt, stellt seinen Antrag wie folgt: Internetseiten des Landratsamtes https://www.neuburg-schrobenhausen.de aufrufen, Bürgerservice Portal anklicken und über die weiterführenden Links den gewünschten Antrag aufrufen, ausfüllen und versenden.


Aber auch für diejenigen, die keine Möglichkeit haben, online verbindliche Anträge bei Behörden zu stellen, ist die Nutzung der online zur Verfügung stehenden Formulare sinnvoll. Bei der Antragstellung wird nämlich angezeigt, welche Felder unbedingt ausgefüllt werden müssen. Zudem erhalten die Nutzer wertvolle Hinweise und Erläuterungen. Der ausgefüllte und ausgedruckte Antrag kann unterschrieben und mit den erforderlichen Anlagen an das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen, Ausbildungsförderung, Platz der Deutschen Einheit 1, 86633 Neuburg a. d. Donau, geschickt werden.


Aufgrund der Corona-Situation ist es weiterhin erforderlich, dass im Fall einer persönlichen Vorsprache vorher ein telefonischer Termin mit dem zuständigen Sachbearbeiter vereinbart wird. Rückfragen bitte per E-Mail an kommunalwesen@lra-nd-sob.de oder telefonisch an: 08431/57-115 Buchstaben A-E) oder an 08431/57-310 (ab Buchstabe F). Sprechzeiten sind von Montag bis Freitag, von 8 bis 12 Uhr und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr.

drucken nach oben