Kaminkehrerwesen

Für die 16 Gemeinden und 2 Städte im Landkreis hat die Regierung von Oberbayern 15 Kehrbezirke festgelegt.

Logo der Kaminkehrer-Innung

Die Gemeindegrenzen sind selten deckungsgleich mit denen der Kehrbezirke. Für jeden Kehrbezirk wurde ein bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger (bBSF) benannt, der für die hoheitlichen Aufgaben im Schornsteinfegerhandwerk zuständig ist.

 

Die Zuständigkeit des bBSF kann ortsteil- und sogar straßenabhängig sein. Eine detaillierte Auflistung sowie die Adresse und Telefonnummer Ihres bBSF im Landkreis sehen Sie über die verlinkten Kehrbezirke.

 

 

 

Ihre Ansprechpartner in der Verwaltung:

Frau Kober

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

drucken nach oben