Fachbereich Hilfe gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Adresse:

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien

Schmidstraße C 140

86633 Neuburg an der Donau

 

Zentrale Rufnummer: 08431 1020

 

E-Mail: familienberatung@lra-nd-sob.de

 

 

 

Aufgaben des Fachbereichs Hilfe gegen sexuelle Gewalt:

  • Information und Beratung für Betroffene von sexueller Gewalt, für Angehörige und MultiplikatorInnen (LehrerInnen, ErzieherInnen usw.): Der Fachbereich Hilfe gegen sexuelle Gewalt ist Anlaufstelle, wenn es um sexuelle Übergriffe geht (sexueller Missbrauch, Vergewaltigung, sexuelle Belästigung, z. B. am Arbeitsplatz).
  • Beratung und Unterstützung können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene suchen, die selbst aktuell oder auch schon zu einem früheren Zeitpunkt sexuelle Übergriffe erlitten haben. Aber auch Menschen, denen im privaten oder auch beruflichen Rahmen (Familie, Freundeskreis, Schule, Kindergarten u. a.) sexuelle Gewalt gegenüber anderen bekannt geworden ist oder die Anzeichen dafür vermuten, können sich an den Fachbereich wenden.
  • In jedem einzelnen Fall wird gemeinsam nach geeigneten Wegen zur Unterstützung und zum weiteren Vorgehen gesucht. Dies kann z. B. ein erstes entlastendes Gespräch sein, ebenso wie die Vermittlung und Begleitung zu weiteren geeigneten Stellen, z. B. ÄrztIn, RechtswältIn, Prozessbegleitung bei Gericht u. ä. Jede Beratung ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht. Auf Wunsch auch anonym.

 

Prävention und Information durch Öffentlichkeitsarbeit:

  • Sinnvolle Prävention muss Mädchen und Jungen, Jugendliche und Erwachsene stark machen und sie in die Lage versetzen, sexuelle Übergriffe zu erkennen, einzuordnen und sich dagegen zu wehren. Dazu dienen Vorträge, Elternabende, Projektarbeit in Schulen, Kindergärten und anderen Institutionen.
  • Fortbildungen für Einrichtungen und MultiplikatorInnen auf Anfrage.

 

Informationsmaterialien, Adressen und Literatur können ebenfalls beim Fachbereich angefordert werden.

drucken nach oben