Inhalt

Schwerbehindertenausweis

Menschen mit einer festgestellten Behinderung haben die Möglichkeit, beim „Zentrum Bayern Familie und Soziales - Versorgungsamt“ einen Schwerbehindertenausweis oder eine Gleichstellung zu beantragen. Entsprechend der Ausprägung der Behinderung enthält dieser Angaben zum Grad der Behinderung (GdB) und zu eventuellen Merkzeichen, die zusätzliche Vergünstigungen mit sich bringen können.

Die Festlegung des GdB und der Merkzeichen trifft ausschließlich das Versorgungsamt. In den meisten Fällen ist im Rahmen des Antragsverfahrens keine spezielle medizinische Untersuchung mehr erforderlich, sondern sind Gutachten behandelnder Haus- und Fachärzte, Kliniken, Reha-Einrichtungen etc. ausreichend.

Anträge auf Feststellung einer Behinderung können beim Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen angefordert werden. Bei Bedarf helfen wir auch gerne bei der Bearbeitung. Es besteht aber auch die Möglichkeit, den Antrag direkt online beim Zentrum Bayer Familie und Soziales zu stellen.