Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis. Ältere Nachrichten können Sie im Archiv nachlesen.


 

Wort-Bild-Marke Landkreis

Bayerische HIV-Testwoche 2017

14.11.2017 Vom 23. bis zum 30. November bieten Gesundheitsämter, AIDS-Beratungsstellen und AIDS-Hilfen neben ihren regelmäßigen Angeboten unter dem Motto „Test jetzt!“ extra Gelegenheiten, sich auf HIV testen zu lassen.
Rosina Straub

Kondolenzbuch für Rosina Straub liegt aus

08.11.2017 Im Foyer des Neuburger Landratsamtes liegt ab sofort ein öffentliches Kondolenzbuch für die verstorbene ehemalige stellvertretende Landrätin Rosina Straub aus. Bürgerinnen und Bürger können darin ihre Anteilnahme für die allseits hochgeschätzte und beliebte Kommunalpolitikerin zum Ausdruck bringen.
Aktivsenioren beraten Existenzgründer und Unternehmer

Tipps für Existenzgründer und Unternehmer

03.11.2017 Mit kostenlosen Sprechtagen unterstützt die IHK Existenzgründer und Unternehmer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 9. November in der Dienststelle des Landratsamtes in Schrobenhausen (Regensburger Str. 5).
Seniorenbeirat

Neuwahlen im Seniorenrat des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen

03.11.2017 Der Seniorenrat ist seit 2014 auf Landkreisebene tätig. Seine Mitglieder sind die Seniorenbeauftragten der einzelnen Landkreisgemeinden, sowie die Seniorenreferentin des Landkreises, Elfriede Müller.
Logo Kreishallenbad

Kindernachmittag im Kreishallenbad Schrobenhausen

27.10.2017 Am Sonntag, dem 5. November 2017, findet in Zusammenarbeit mit der Wasserwacht Schrobenhausen im Kreishallenbad Schrobenhausen wieder ein Kindernachmittag statt.
LAndrat Roland Weigert vor LRA

Landrat hält Sprechstunde in Weichering

26.10.2017 Am Dienstagvormittag, 7. November haben interessierte Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, mit Landrat Roland Weigert im Rahmen einer Bürgersprechstunde in Weichering Fragen und Anregungen persönlich zu erörtern. Der Termin findet im Rathaus (Kapellenplatz 3) statt.
Landkreisbetriebe

Verschiebung der Müllabfuhr wegen des Feiertages Reformationstag und Allerheiligen

26.10.2017 Aufgrund der Feiertage „Reformationstag“ und „Allerheiligen“ verschieben sich die Termine für die Abfuhr von Restmüll, Biomüll und die Gelbe Tonne im Landkreis Neuburg–Schrobenhausen.
Wort-Bild-Marke Landkreis

Medien-Sucht?

24.10.2017 Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen veranstaltet Fachvortrag zur exzessiven Mediennutzung - Die Veranstaltung findet am 08.11.2017 im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Neuburg-Schrobenhausen statt.
Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement

„Mein Verein und ich“ – Tagesseminar für Vereinsvorstände

17.10.2017 Weiterbildung für Vereinsvorstände und solche, die es werden wollen am Samstag, den 4. November von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr im Haus im Moos
Landkreisbetriebe

Problem-Müll-Sammlungen im Oktober 2017

17.10.2017 Am 21. Oktober 2017 können Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Reste von Chemikalien und Giften aus privaten Haushalten bis max. 20 l kostenfrei entsorgen. Bitte keine Behälter über 20 l Fassungsvermögen anliefern.
Führung im Auenzentrum und ums Schloss Grünau

Auenzentrum und Wittelsbacher Kulturerbe

12.10.2017 Im Rahmen der Bayern-Tour-Natur findet am Mittwoch, den 18. Oktober eine kostenlose Führung durch das Aueninformationszentrum und rund um das Schloss Grünau statt.
Gruftkapelle Antoniberg

Maria Leopoldine, die letzte bayerische Kurfürstin

05.10.2017 Es ist die Geschichte einer ganz besonderen Frau, der Kurfürstin-Witwe Maria Leopoldine. Stepperg wurde ihr Lebensmittelpunkt, der Antoniberg ihre letzte Ruhestätte. Bei einem Rundgang von Stepperg zum Antoniberg genießen Sie den Herbst an einem unserer schönsten Naturschutzgebiete im Landkreis. Der Blick vom Antoniberg zeigt die weitläufige Landschaft des Auwaldes und der Donau. Weitere Schwerpunkte bei dieser Führung sind Erläuterungen über den Standort der Römerbrücke, die Besichtigung der Wallfahrtskapellen auf dem Antoniberg und der Gruftkapelle der Kurfürstin.
Bevölkerung im Landkreis wächst weiter

Mehr Einwohner im Landkreis

05.10.2017 Die Zahl der Einwohner im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen steigt weiter an und beträgt erstmals mehr als 95.000. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung mitteilt, lebten zum Stichtag 30. Juni 2016 insgesamt 95.539 Einwohner in den 18 Gemeinden. Im Vergleich zu Ende 2015 bedeutet das eine Zunahme von 885 Personen oder 0,93 Prozent.
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl am 24.09.2017

22.09.2017 Am Abend der Bundestagswahl am 24.09.2017 werden die Wahlergebnisse auf der Homepage des Landratsamtes stets aktualisiert zur Verfügung gestellt. Um einen reibungslosen Ablauf der Wahl für den Landkreis sicherzustellen, hat das Landratsamt zur Bundestagswahl am kommenden Sonntag, den 24.09.2017, nicht geöffnet.
Jugendreferententreffen 2016

„Jugendgerechte Gemeinde - gelingende kommunale Jugendpolitik“

21.09.2017 Was ist denn eine „jugendgerechte Gemeinde“? Wie kann Kommunale Jugendpolitik heute funktionieren? Wie können Kinder und Jugendliche in die Entwicklung ihrer Gemeinde aktiv mit einbezogen werden?
Austausch-Azubis Saale-Orla-Kreis

Landkreispartnerschaft mit dem Saale-Orla-Kreis weiter vertieft

21.09.2017 In diesem Jahr fand zum ersten Mal ein Azubiaustausch zwischen dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und dem Partnerlandkreis Saale-Orla statt. Zwei künftige Verwaltungsfachangestellte aus Thüringen lernten vier Tage lang den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen kennen.
Ehrenamtskarte

Mit der Bayerischen Ehrenamtskarte zum Erste-Hilfe-Kurs

19.09.2017 In Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen bietet das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement erstmals Erste-Hilfe-Kurse für Besitzer einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte (ausgegeben durch den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) zu ermäßigten Teilnahmegebühren an.
Hinterkaifeck

Genuss und Grusel

07.09.2017 Hinterkaifeck – dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken. Landkreisführerin Maria Weibl kennt die Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes im Jahr 1922 und bietet für Unerschrockene nächtliche Laternenwanderungen zum Tatort des mysteriösen Verbrechens an.
Begrüßung neue Azubis und Anwärter

Neue Auszubildende am Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

01.09.2017 Die Ausbildung zum bzw. zur Verwaltungsfachangestellten starteten heute Lena Otten aus Neuburg und Niklas Klopfleisch aus Unterhausen. Zwei der vier Beamtenanwärter des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes sind Johanna Brylka aus Unterhausen und Christopher Zapf aus Augsburg.
Umleitung

Sperrung der Kreisstraße ND 4, Ortsdurchfahrt Gachenbach

28.08.2017 Ab dem 4. September 2017 ist die Kreisstraße ND 4, Ortsdurchfahrt Gachenbach, wegen umfassender Ausbauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Fahrbahn und die Gehwege werden voll ausgebaut und erneuert, der Straßenverlauf wird optimiert und neue Bushaltestellen werden angelegt.
Neuer Seniorenwegweiser des Landkreises ist jetzt auch online abrufbar

Neuer Seniorenwegweiser ist jetzt auch online abrufbar

23.08.2017 Der Seniorenwegweiser des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen wurde in seiner 4. Druckauflage bereits am 11. Juli 2017 offiziell vorgestellt. Nun ist er auch als online-Version über die Homepage des Landkreises abrufbar.
Das "Goldene Buch" des Landkreises wird 50

Das "Goldene Buch" des Landkreises wird 50

21.08.2017 Es ist über einen halben Meter lang, einen knappen halben Meter breit, steckt voller Geschichte – und voller Geschichten: Das „Goldene Buch des Landkreises Neuburg an der Donau“. Dieser Titel ist auf dem schweinsledernen Einband eingeprägt und keineswegs ein Fehler, sondern historisch bedingt und durchaus korrekt.
Kooperationsvereinbarung Jugendberufsagentur

Kooperationsvereinbarung zur „Jugendberufsagentur“ unterzeichnet

19.07.2017 Auf Grundlage der Kooperationsvereinbarung soll die bereits bestehende und bewährte Zusammenarbeit von Jobcenter, Agentur für Arbeit und Jugendamt im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen noch effizienter koordiniert und im Sinne einer Jugendberufsagentur weiterentwickelt werden.
Besuch der Sprachintensivklasse im Bayerischen Landtag

Eine Schulstunde im Bayerischen Landtag

19.07.2017 Auf Einladung von Kerstin Schreyer, Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, tauschten Schüler der Sprach-Intensiv-Klasse nach dem „Neuburger Modell“ ihr Klassenzimmer gegen den Senatssaal im Bayerischen Landtag.
Weichholzaue mit Altwasser

Dritter Nationalpark in Bayern: Dialog mit der Donauregion soll fortgesetzt werden

18.07.2017 Die bayerische Staatsregierung hat in ihrer Kabinettssitzung vom heutigen 18. Juli 2017 beschlossen, mit den Donauauen im Herzen Bayerns und der Rhön den Dialog für einen dritten bayerischen Nationalpark fortzusetzen.
Umleitung

Brückenerneuerung hat Vollsperrung zur Folge

05.07.2017 Die Kreisstraße ND 13 wird ab Montag, 10. Juli 2017 im Bereich Rosing für die Dauer von rund drei Monaten voll gesperrt. Grund dafür ist der erforderliche Ersatzneubau der Brücke über den Zeller Kanal. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

drucken nach oben